Bildung integriert | Fachforum 2017

Rund 106 Teilnehmende waren am 20. und 21. November 2017 zum bundesweiten Fachforum "Datenbasiertes Bildungsmanagement" des Programms 'Bildung integriert' im KOMED Media Park in Köln gekommen.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen der fachliche Austausch und die Diskussion zu aktuellen Weiterentwicklungen der Grundlagen des datenbasierten Bildungsmanagements auf kommunaler Ebene:

  • neue Kennzahlen und Indikatoren des aktualisierten „Anwendungsleitfadens“;
  • die neue Handreichung zum Monitoring des Weiterbildungsbereichs;
  • eine überarbeitete Handreichung zur Bildungsvorausrechnung;
  • neue Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten des fachlich und technisch
    weiterentwickelten IT-Instrumentariums für das kommunale Bildungsmonitoring.

In Vorträgen und Workshops stellten die Mitarbeitenden des Konsortiums Bildungsmonitoring die neu entwickelten Kennzahlen und Indikatoren des aktualisierten „Anwendungsleitfadens Kommunales Bildungsmonitoring“ vor. Es wurden neue Möglichkeiten und Varianten der Bildungsvorausrechnung sowie des Monitorings des kommunalen Weiterbildungsbereichs vorgestellt und diskutiert – auf Basis einer neu erstellten und einer überarbeiteten Handreichung.

Präsentiert wurden zudem die neuen Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten des IT-Instrumentariums.
Das neue Release, das gemäß den von den Nutzerkommunen formulierten Anforderungen fachlich und technisch weiterentwickelt wurde, wird ab Ende November zur Verfügung stehen.